Donnerstag, 30. April 2015

CMD NATURKOSMETIK bei #TipsiesBT01

Guten Morgen ihr Süßen,

bei Lenas aka Tipsies Bloggertreffen gab es auch ein paar Sponsoren aus der Abteilung Naturkosmetik. Heute stelle ich euch CMD vor, die uns unterschiedliche Kosmetik zur Verfügung gestellt hat, von der wir uns eine aussuchen durften. Ich habe mich für eine Mineralhandcreme entschieden.
Wer meine älteren Beiträge kennt, weiß, dass ich quasi ein Handcreme-Junkie bin und immer Nachschub brauche. Da kam mir CMD gerade recht.


Weil ich die Philosophie von CMD richtig toll finde, kopier ich Euch die hier mal rein:

"Für unsere Haut gilt die Regel „Weniger ist mehr“. Das bedeutet: Je weniger unterschiedliche Rohstoffe auf die Haut gebracht werden, desto weniger Stoffe können allergische Reaktionen auslösen. Ein weiterer Vorteil: Die pflegenden Stoffe sind dann in einer größeren Menge enthalten.
Deshalb lautet unsere Firmenphilosophie: „Weniger ist mehr“.Alle unsere Rezepturen sind minimalistisch aufgebaut. Wir spezialisieren uns auf einen Rohstoff pro Produktserie, um die Vorteile von diesem besonderen Wirkstoff in den Vordergrund zu stellen. Die Auswahl unserer Rohstoffe ist sehr streng und wir versuchen so viel wie möglich aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA) zu verwenden.
Zudem legen wir großen Wert auf eine gute Beratung. Deshalb sind unsere Produkte nicht bei Massenanbietern oder Discountern erhältlich. Wir produzieren ausdrücklich keine großen Mengen und können so stets die Frische unserer Produkte garantieren. Klasse statt Masse ist hier das Motto.
Die Entwicklung guter und wirksamer Naturkosmetik ist unsere persönliche Herausforderung; immer mit dem Blick auf Nachhaltigkeit, Natürlichkeit und Wertigkeit.
Ein Großteil unserer Produkte ist zu 100% vegan, weil sie keine tierischen Rohstoffe beinhalten. Sie erkennen diese Produkte an dem „Vegan-Zeichen“. In nicht veganen Produkten sind lediglich entweder Molke, Honig, Propolis oder Seide enthalten.
Zudem sind alle unsere Produkte tierversuchsfrei." (Homepage CMD)

Sie sagen auch noch etwas zur Nachhaltigkeit und zum Umweltschutz:
"Nicht nur bei unseren Produkten achten wir auf natürliche Inhaltsstoffe und die Schonung von Ressourcen. Auch im Alltag setzen wir geeignete Maßnahmen um. Hier ein paar Beispiele:

- Wir nutzen nur wenig Umkartons für unsere Produkte. Dort wo es nicht nötig ist, z.B. bei Tuben, verzichten wir darauf.
- deutsche Produktion, deutsche Arbeitsplätze, langjährige Mitarbeiter
- Unser Papiermüll aus dem Büro wird geschreddert und zum Auspolstern der Pakete verwendet.
- langjährige Geschäftsbeziehungen zu Lieferanten und Kunden, dadurch sehr enger und vertrauensvoller Kontakt
- tierversuchsfreie Produkte
- fast das gesamte Sortiment ist vegan."

Davon halte ich immer sehr viel und das macht mir CMD noch sympathischer.
Die Handcreme selber finde ich klasse, sie pflegt fühlbar die  Hände und riecht auch noch angenehm, aber nicht stark, nach dem enthaltenen Lavendelöl.
Zudem enthält sie Bio Sheabutter und Avocadoöl, die die Hände mit einer unsichtbaren Schutzschicht umhüllt und sie somit vor äußeren Umwelteinflüssen schützen soll.
Was ich auf jeden Fall merke ist, dass sich die Hände nicht mehr trocken anfühlen und dieses Gefühl sehr lange anhält.

Die Handcreme kostet 8,55 €/100 ml. Für gute Naturkosmetik vollkommen in Ordnung und es lohnt sich.

Hier könnt Ihr die tollen Produkte von CMD kaufen:
http://shop.cmd-natur.de/

Hier gehts zur offiziellen Seite von CMD:
http://www.cmd-natur.de/

Ich empfehle CMD sehr gerne weiter und danke für das tolle Sponsoring beim #TipsiesBT01.

Ich wünsch Euch einen schönen Tag, hoffentlich ist bei Euch schöneres Wetter als bei uns in Köln.

Eure Alfi

#TipsiesBT01

Kommentare:

  1. Naturkosmetik ist schon toll und die Handcreme hört sich sehr gut an.
    Dir auch einen schönen Tag und ein tolles langes Wochenende

    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hmmmm, die hört sich aber auch sehr gut an. Ich habe aktuell aber bereits eine super Handcreme und werde deshalb erst mal die aufbrauchen ;)

    AntwortenLöschen